Endlich wird etwas gegen das Waldsterben unternommen. Der Schwvrzwald wird nun durch große Vetilatoren belüftet.
---
RT @SvenBuchholz4
❎ 🤣 ❎

Im Schwarzwald weht kaum Wind ?
-Ja .
Und nun ? Wir wollen doch Kohle machen !
-Kein Problem . Wir tun so als ob .
Wie das denn ?
-Wir speisen es mit Strom , dann dreht es sich .
Ist das nicht Verarsche ?
- Pssst . Merkt doch keiner . m.bild.de/video/clip/…
twitter.com/SvenBuchholz4/stat

RT @pinkcrazypony

Ich dachte es ist eine legale Graffitiwand ?
Ich möchte, das es verbreitet wird ! Zwinker Smilie

@PetrBystronAfD @lawyerberlin

Das Vertrauen schwindet?
Unfassbar, wie kommt das bloß?
An kann es doch nun wirklich nicht liegen, wo ihr doch am Herzen liegt.
---
RT @Reinhard_Mue
Allensbach-Umfrage für die F.A.Z:
In dieser Legislaturperiode ist das Zutrauen in die Regierungsleistung und die politische Stabilität geradezu erdrutschartig verfallen. Und allmählich schwindet auch das Vertrauen in das gesamte System. …
twitter.com/Reinhard_Mue/statu

Patriarchat!
Übelste von Frauen. Eine und mehr muss her.

!



---
RT @alvariteus
Feliz .

Por tantos, tan imprescindibles y tan silenciados
👷🏻‍♂️👮🏻‍♂️👨🏻‍🏭👨🏻‍🔧👨🏻‍🌾👨🏻‍🍳👨🏻‍🎨👨🏻‍🏫👨🏻‍💼👨🏻‍💻👨🏻‍🔬👨🏻‍🚀👨🏻‍⚕️👨🏻‍⚖️👨🏻‍✈️
twitter.com/alvariteus/status/

Lacher des Tages:
Die Soros-Stasi-Klitsche #correctiv möchte ernsthaft bezweifeln, dass die Bombenanschläge und Schießereien in #Schweden auf das Konto von Einwanderern gehen.
correctiv.org/faktencheck/migr

Auch die berichtet natürlich währheitsgemäß, nur über das was nicht passt wird nicht berichtet.


---
RT @STWorg
"I have talked to senior BBC executives, and they tell me they ... think it’s wrong to expose lies told by a British prime minister because it undermines trust in British politics." This is the most undemocratic attitude by "journalists" I have ever heard. https://w…
twitter.com/STWorg/status/1196

@FarbodArian
Bisher sind, soweit ich weiß, keine relevanten Politiker oder Parteien auf Mastodon (inkl. Gab.com). Wenn Twitter sich leert, sinkt natürlich auch die die Reichweite. Sie brauchen aber nicht nur Linke als Wähler. Daher frage ich mich, wann die Politik die andere Netzwerke außerhalb von Twitter und Facebook entdeckt.

Kaum zu glauben, aber diejenigen, die als Erste an Baukränen baumeln und von Dächern „fallen“ werden, setzen sich dafür ein, das die Schlächter ihr Werk beginnen können.


---
RT @JustSimon13
1) LGBTQ+ against Islamophobia! 🙌🌈

Full video, subscribe: youtu.be/CR1NaYFQyqo
twitter.com/JustSimon13/status

@FarbodArian
Irgendwann werden die Linken dort unter sich sein, da ihnen das nicht passt werden sie dort auch abwandern, aber das wird dauern.

Das mit der Meinungsfreiheit ist so eine Sache. Twitter als privates Unternehmen ist kein Grundrechteverpflichteter, insofern gilt das Grundrecht auf Meinunsgfreiheit auf Twitter nicht. Hinzu kommt, daß es derzeit genau so von der Regierung gewünscht ist. Das sollte genau das bewirken ohne das man Heiko Maas juristisch Zensur vorwerfen kann.

@FarbodArian Zumindest knallen bei einigen heute die Sektkorken, aber glücklicherweise nicht bei allen. Es gibt in der Summe also noch Hoffnung.

Mein Account wurde gesperrt.
ist es nicht wert, seine Zeit damit zu verbringen.

@FarbodArian Unschön, aber war zu erwarten. Über kurz oder lang fliegen wir da alle nach und nach runter.

Ich habe es mal getwittert.

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!